Das kreative Holzstübchen – ein neues Geschäft am Hainichener Neumarkt Die Liebe zu mächtigen Bäumen und damit auch zum Holz wurde Christoph Keßler praktisch in die Wiege gelegt. Sein Vater war Tischler arbeitete in der Nähe von Landau in Rheinland-Pfalz über Jahrzehnte in einer Tischlerei, aber auch zu Hause machte er viel mit Holz. Seit 4.5.2023 gibt es am Hainichener Neumarkt ein neues Geschäftslokal, welches sich genau mit diesem Thema beschäftigt und zahlreiche liebevoll aufgearbeitete Artikel aus Holz zum Kauf anbietet. Manche Ausstellungsstücke sind dabei auch unverkäuflich, so die beeindruckende Sammlung von versteinertem Holz und Informationen darüber. Vor ziemlich genau 2 Jahren, am 1.3.2021 eröffnet Christoph Keßler, der vielen Hainichenern als Geschäftsführer des Dienstleistungsunternehmens „Die Helfende Hand GmbH & Co.KG“ bekannt ist, am Eckhaus vom Neumarkt zur Brauhofstraße das „Wäschestübchen“, welches neben Waschen und Mangeln auch die Annahme von Teppichen und Textilien zur Reinigung, Schuhreparaturen und Schleifarbeiten anbietet. Christoph Keßler, der seit über 20 Jahren in Hainichen lebt, ist ein großer Anhänger von Christian Fürchtegott Gellert. Das eigens aufgelegte Heftchen „Drei Tage aus Gellerts Leben“ ist im Geschäft neben weiterer christlicher Literatur und Postkarten mit Liedern des großen Sohnes unserer Stadt für Kunden und Besucher kostenlos erhältlich. Zu den im kreativen Holzstübchen angebotenen Artikeln gehören Blumenvasen, Kerzenständer, Halter für Gewürzstreuer, Artikel mit Brandmalerei, Bücherhalter, Schalen, Teller und vieles mehr. Geöffnet hat das Holzstübchen am Dienstag und am Donnerstag von 9 17.30 Uhr. Bei entsprechender Nachfrage, ist eine Erweiterung dieser Öffnungszeiten geplant. Alle angebotenen Artikel sind Handarbeit des Teams der Helfenden Hand. Im Holzstübchen bedienen und arbeiten Janett Heume und Anja Starrost. Gerade Frau Starrost ist im Umgang und bei der Fertigung von Holzartikeln mit Brandmalerei sehr versiert. Gerne werden die angebotenen oder auch selbst mitgebrachte Gegenstände aus Holz auch individuell beschriftet und bemalt. (Bild- und Textquelle: Dieter Greysinger, Facebook 3.5.2023)
Aktuelles & Aktionen Eine Helfende Hand wird immer gebraucht!
Die Helfende Hand
Räumen, reinigen und renovieren, ob Umzug oder Trauerfall: Alles aus einer Hand!!! Der Verlust eines lieben Angehörigen bereitet nicht nur Schmerzen und Trauer, sondern dazu meist noch eine Menge Arbeit, die man oftmals gar nicht alleine bewältigen kann. Neben der Organisation der Beerdigung, Trauerfeier und allen dazugehörigen Formalitäten, muß oft noch die Wohnung, bzw. das Haus des Verstorbenen beräumt, gereinigt und je nach Zustand und Mietvertrag sogar renoviert werden. Möbel und Hausrat müssen beräumt, transportiert, bzw. entsorgt werden, Wohnung, Boden und Keller müssen besenrein hinterlassen werden, Styropordeckenplatten und Bodenbeläge müssen meist incl. Kleber entfernt und Dübellöcher in Wand und Decke verschlossen werden. Es fallen Reinigungsarbeiten an und manchesmal muß die Wohnung sogar neu gestrichen oder gar tapeziert werden. Hier ist das Team der Helfenden Hand aus Hainichen ein zuverlässiger und kompetenter Partner. Seit über 10 Jahren arbeiten wir Hand in Hand sowohl mit Privatkunden als auch Vermietern und Wohnungsverwaltungen unter anderem im Bereich Beräumung, Renovierung und Umzugsleistungen. Auf Wunsch übernehmen wir auch die komplette Wohnungsübergabe incl. Zählerstände ablesen, Schlüsselübergabe und die Beseitigung aller vom Vermieter beanstandeten Mängel. Ob Trauerfall oder Umzug, gerne beraten wir Sie vor Ort und unterbreiten Ihnen kostenlos ein Angebot auch für alle anderen von uns angebotenen Dienstleistungen im Bereich Haus, Hof und Garten!
Die Helfende Hand GmbH & Co. KG Berthelsdorfer Str. 4 09661 Hainichen
0162 | 416 16 71
Telefon 037207 | 991 25 Fax 037207 | 65 14 78
Mobil
mehr erfahren Flyer